Fluffige Bettdecke ohne Daunen – Übersicht und Tipps zu Kunstfaser Bettdecken

Bettdecke ohne Daunen

Daunen sind für eine weiche Beschaffenheit und einen angenehmen Komfort bekannt. Mittlerweile gibt es etliche Alternativen, die sich auch für Veganer anbieten und waschbar sind. Dabei ist nicht auf Volumen zu verzichten. Diese Varianten der weichen Decken sind für alle Jahreszeiten verfügbar. Nachfolgend weitere Informationen zum Thema fluffige Bettdecke ohne Daunen.

Warum sind fluffige Bettdecken ohne Daunen so beliebt?

Daunendecken haben oftmals den Nachteil, dass sie durch das Material nicht waschbar sind. In der heutigen Zeit wird viel Wert auf die Hygiene gelegt. Durch die modernen Varianten und die Vielfalt der Füllungen sind keine Abstriche zu machen. Es lassen sich nahezu alle Wünsche umsetzen. Daunen sind zwar immer noch sehr beliebt, jedoch werden diese zunehmend häufiger durch andere Materialien ersetzt, die gleiche oder sehr ähnliche Eigenschaften bieten können und sehr fluffig sind.

Fluffige Bettdecke ohne Daunen für den Winter

Fluffige Bettdecken zeichnen sich durch die enthaltene Luft aus. Die Luft dient der Isolation. Je mehr Luft in der Decke ist, desto mehr Wärme wird unter der Decke gespeichert und ein Auskühlen verhindert. Bettdecken gibt es mit einem unterschiedlichen Füllgewicht. Schwerere Decken zwischen 800 und 1000 Gramm sind für den Winter geeignet. Wolle, Kamelhaar und künstliche Hohlfasern verfügen über ausreichend Hohlräume, um die Luft im Inneren zu halten. Dennoch verfügen diese Materialien über eine atmungsaktive Eigenschaft. Auch andere Arten von Federn stellen eine Alternative dar, auch wenn diese nicht so weit verbreitet sind.

Fluffige Bettdecke ohne Daunen

Bettdecke ohne Federn und künstliche Materialien

Bei der Suche nach einer passenden Bettdecke kommen Veganer ebenfalls auf ihre Kosten. Jedoch gibt es eine nur kleine Auswahl, wenn es sich zugleich um ein natürliches Material handeln soll. Mittlerweile machen die künstlichen Füllmaterialien einen wesentlichen Anteil aus. Baumwolle kann in der Fluffigkeit nicht mit anderen Materialien mithalten, jedoch in den weiteren Eigenschaften wie der Atmungsaktivität.

Kaufempfehlung: Top fluffige Bettdecke ohne Daunen bei Amazon

Die Utopia Bettdecke hat ein Füllgewicht von 1000 Gramm und ist somit ausreichend warm für den Winter. Im Inneren befindet sich eine silikonisierte Faserfüllung. Die eleganten Stil Box Nähte verhindern, dass sich die Füllung verschiebt. Die Bettdecke kann in der Waschmaschine gereinigt werden: Schonwaschgang mit kaltem Wasser. Selbstverständlich kann diese fluffige Bettdecke im Wäschetrockner getrocknet werden. Es stehen mehrere Größen und Farben zur Auswahl.

>> Utopia Bettdecke auf Amazon ansehen <<

Die Sleepwise Bettdecke ist ebenfalls eine Alternative für den Winter. Mikrofaser ist hypoallergen, waschbar, warm und atmungsaktiv. Selbstverständlich ist die fluffige Bettdecke von Sleepwise ÖKO-TEX zertifiziert und schadstofffrei. Außerdem ist die Decke resistent gegenüber Hausstaubmilben, was Allergikern zugutekommt. Dank der Füllung aus synthetisierten Hohlfasern, ist die Decke 100 % vegan. Die Bettdecke kann bei bis zu 60 Grad Celsius in der Waschmaschine waschen werden. Auch nach dem Trocknen bleiben die fluffigen Eigenschaften erhalten. Es stehen mehrere Größen zur Auswahl.

>> Fluffige vegane Bettdecke von Sleepwise auf Amazon ansehen <<